• 1

...für perfekten Sitz

Ein schönes Schmuckstück zieht Blicke an.
Es betont oder kaschiert, es unterstreicht oder hebt hervor.

Damit ein Schmuckstück seine Wirkung entfalten kann, ist es wichtig, dass es richtig passt.

Bei Neukunden auf Homeparty´s ermittle ich die benötigten Maße grundsätzlich persönlich.
Telefonisch oder bei Onlinebestellungen müssen Sie als Kunde Ihre Größe selbst bestimmen.

Auf folgende Weise finden Sie schnell und sicher die richtigen Angaben:

Für Armbänder:
Legen (anliegend aber nicht fest!!) Sie ein Maßband direkt hinter den Handgelenksknöcheln
um Ihren Arm und lesen Sie die cm ab.
Alternativ können Sie einen ca. 1cm breiten Papierstreifen verwenden.
Gehen Sie in gleicher Weise vor und knicken Sie den Streifen am Berührungspunkt um.
Anschließend können Sie den Streifen auf ein Lineal legen und die cm ablesen.

13-14 cm = XS
14-15 cm =  S                             Sollten Sie eine doppelte Größenwahl haben,
15-16 cm =  M                             wählen Sie die Größe nach Ihrer gewünschten Trageweise:
16-18 cm =  L                              eng anliegend --> wählen Sie Größe S
18-20 cm =  XL                            eher locker     --> wählen Sie Größe M
20-22 cm = XXL

Für Ringe:
Legen Sie einen ca. 0,5cm breiten Papierstreifen fest um den Knöchel des gewünschten Fingers.
Knicken Sie den Streifen am Berührungspunkt um.
Anschließend können Sie den Streifen auf ein Lineal legen und die cm ablesen.

4,7-5,0 cm = 16
5,0-5,3 cm = 17                          Sollten Sie eine doppelte Größenwahl haben,
5,3-5,6 cm = 18                          wählen Sie grundsätzlich die nächst höhere Größe
5,6-5,9 cm = 19                          Beispiel: 5,6 cm --> wählen Sie Größe 19
5,9-6,2 cm = 20
6,2-6,6 cm = 21
6,6-6,9 cm = 22

Für Ketten:
Verwenden Sie ein nicht dehnbares Band (Geschenkband, Paketschnur o.Ä.).
Befestigen Sie in der Mitte des Bandes ein kleines Gewicht (Haarklammer, Sicherheitsnadel o.Ä).
Legen Sie das Band wie eine Kette um den Hals und halten Sie die Enden mit einer Hand im Nacken zusammen.
Nun können Sie entscheiden, wie hoch oder tief Ihre Kette anliegen soll.
Nehmen Sie das Band nun wieder ab und halten Sie dabei die entsprechenden Endstellen gut fest.
Messen Sie die gewünschte Länge an einem Lineal oder Maßband nach.

38 cm = S
42 cm = M                                   Sollten Sie zwischen zwei Größen liegen,
45 cm = L                                    wählen Sie die nächstgelegene Größe
50 cm = XL                                  Beispiel: 52 cm --> wählen Sie Größe XL
60 cm = XXL                                Prüfen Sie Ihre Wahl, indem Sie das Band in der vorgegebenen Länge anlegen.
70 cm = XXXL
90 cm = XXXXL

Die angegebenen Maße und Größen sind Richtwerte.
Zwar wurde diese Übersicht mit größter Sorgfalt zusammengestellt,
jedoch bitte ich um Ihr Verständnis, dass für die aufgelisteten Angaben keine Gewähr übernommen werden kann.